ATHLETIC - TEAM  WITTLICH

Leichtathletik - Triathlon

Home Office Action Ergebnisse Leichtathletik Triathlon Tagebuch Kontakt

 

Drei Bezirksmeistertitel für Janina Frankenreiter

 

Der zweite Wettkampf der Saison 2013 war eigentlich ein Wintertag. Temperaturen um 7 Grad waren für Ende April eine Zumutung. Gott sei Dank blieb es wenigstens größtenteils trocken.

Janina machte dieses Wetter aber scheinbar nichts aus. Im Weitsprung der WJ U18 war der zweite Versuch mit 4,80 Metern der Beste und reichte, mit einem weiterem gültigen Versuch (4,79m) zum Sieg. Das Speerwerfen war durch den wechselnden Wind ein kleines Glückspiel, das Gerät richtig zu treffen. Die Serie war mit sechs gültigen Versuchen wesentlich besser als im Weitsprung, allerdings auch etwas mehr durchwachsen. 33,47 Meter waren etwas weniger als zwei Wochen vorher. Der Start im Dreisprung sollte ein Test für weitere Wettkampfe sein. Leider war Janina die einzige Starterin. Leichter Nieselregen behinderte die Leistungen der Athleten etwas. Von Sprung zu Sprung wurden die Leistungen besser, und fast wäre die persönliche Bestleitung von 10.04 erreicht worden. Doch bei fast Winterwetter waren 9,91 auch ok.

Die Rahmenwettbewerbe der U16 und U14 galten für die jüngeren Damen als Test für die Bezirksmeisterschaft in Daun. Carmen und Luisa bestätigten die Zeiten, die Sie drei Tage vorher in der Staffel gelaufen sind, wenn man rechnet, dass alle Zeiten unter der Kälte zu leiden hatten. Die U14 - Mädchen liefen dort ihre ersten 800 Meter-Rennen und erfüllten ebenfalls die Erwartungen des Trainers.

 

Ergebnisse